Tolles Ergebnis der Corona Masken Aktion

Die Aktion der Familien Boß und Kirch-Overbeek, ( siehe auch sep. Artikel vom Dezember ) hat inzwischen einen Erlös von ca. 3.700 Euro für den Förderkreis – Kriegskinder erbracht. Neben den Aktionen auf Märkten sind zahlreiche Spenden aus den Emmericher Schulen, verschiedenen Therapiezentren und dem Pekelshof in Klein Netterden zu verzeichnen. Hier wurden Körbchen mit Masken und Sparschwein für die Spenden aufgestellt.. Wenn der Bedarf an Alltagsmasken in der nächsten Zeit abflauen sollte, haben Frau Boß und Frau Kirch- Overbeek bereits neue Ideen im Hinterkopf, die sie im Frühjahr angehen wollen. Wir sind gespannt auf die weiteren Neuigkeiten und Ideen der beiden engagierten Familien.